Новини Української Жіночої Варти 24.06.2022 Українські щоденні перемоги.

Nachrichten der Ukrainischen Frauenwachе 24. Juni 2022 Ukrainische alltägliche Siege

In den vergangenen 24 Stunden haben die ukrainischen Streitkräfte 100 Besatzer vernichtet. Insgesamt haben die russischen Angreifer seit Beginn des groß angelegten Krieges 34.530 Personalverluste zu beklagen.

Die Ukraine hat offiziell den Status eines EU-Beitrittskandidaten erhalten. Diese Entscheidung wurde von den Staats- und Regierungschefs aller 27 Mitgliedstaaten unterstützt.

Das ukrainische Militär schlug einen Angriff am südlichen Stadtrand von Lyssytschansk und in zwei Richtungen des Gebiets Charkiw zurück. Als Folge der Offensive der ukrainischen Streitkräfte verließen einige russische Militärs ihre Verteidigungspositionen in der Nähe eines Ortes im Gebiet Cherson, wie der Generalstab mitteilte.

In Cherson wurde ein Kollaborateur in seinem Auto in die Luft gesprengt. Nach Angaben der Internetzeitung “Ukrainska Prawda” (Ukrainische Wahrheit) handelte es sich dabei um Dmytro Sawlutschenko, einem Vertreter der prorussischen sogenannten Regionalverwaltung und einen Funktionär der Jugendorganisation “Nowaja Rus”. Ersten Berichten zufolge ist er dabei verstorben.

Die Fallschirmjäger meldeten die Zerstörung eines russischen Aufklärungshubschraubers Ka-52 Alligator durch die Luftabwehr in östlicher Richtung.

Die USA haben eine neue Tranche von 450 Millionen Dollar an Militärhilfe für die Ukraine angekündigt. Das Paket umfasst neue HIMARS, Patrouillenboote, Zehntausende von Artilleriemunition sowie Waffen und militärische Ausrüstung.

Der Europäische Rat beschloss auf dem Gipfeltreffen, der Ukraine eine Finanzhilfe von bis zu 9 Mrd. Euro zu gewähren. Die Staats- und Regierungschefs der EU einigten sich außerdem darauf, die Sanktionen gegen Russland zu verschärfen und die Militärhilfe für die Ukraine fortzusetzen.

„Niemand außer uns selbst wird für uns eine europäische Ukraine bauen“: Wolodymyr Selenskyj erwartet, dass die Werchowna Rada vorrangig Gesetze zur europäischen Integration verabschiedet.

Der amerikanische Netzwerkausrüstungshersteller Cisco Systems Inc. hat erklärt, dass er seine Geschäfte in Russland einstellen wird.


Ukrainian Women’s Guard

donate to Ukrainian Women’s Guard PayPal mail:    [email protected]

DONATE

Subscribe to our channels and pages

https://www.facebook.com/UkrZhinochaVarta

https://t.me/UWguardNewsEN

https://t.me/zhinkavarta

https://t.me/uaguard