Russische Kriegsverbrechen in der Ukraine Fakten und Beweise

Auszug 76 Ukraine unter Beschuss – 7 Mai 2022 Russische Kriegsverbrechen in der Ukraine Fakten und Beweise

334 Zivilisten sind getötet und 1013 sind verwundet im Donezk Gebiet seit dem Anfang der vollständigen Invasion. Die Daten umfassen Opfer in Volnovakha und Mariupol nicht.

 

Die Quelle: der Vorgesetzte der regionalen Militäradministration in Donezk

#BuchaMassacre. Die Gesetzeshüter untersuchen jetzt russische Kriegsverbrechen im Kyiwer Gebiet. Die Leichen von drei Männern sind in der Nähe von dem Dorf Makariv exhumiert. Russische Truppen haben die in den Nacken während der Okkupation im März geschossen.

Auszug 76  Ukraine unter Beschuss – 7 Mai 2022 Russische Kriegsverbrechen in der Ukraine Fakten und Beweise

Die Quelle : Das Büro des General Staatsanwalts

 

Russische Truppen beschießen schwer weiter, setzt Luftangriffe fort und versuchen Angriffe im Luhansk Gebiet. Am 8. Mai waren zivile Opfer und sind Zivilisten, unter ihnen auch Kinder, im Dorf Schypilove verletzt. 

 

Die Quelle: der Vorgesetzte der regionalen Militäradministration in Luhansk

Ukrainian Women’s Guard Monitoring Department

Ukrainian Women’s Guard

donate Ukrainian Women’s Guard PayPal mail:    [email protected]

DONATE

Subscribe to our channels and pages

https://www.facebook.com/UkrZhinochaVarta

https://t.me/UWguardNewsEN

https://t.me/zhinkavarta

https://t.me/uaguard