дайджест120

Auszug 120 22. Juni 2022 Russische Kriegsverbrechen in der Ukraine Fakten und Beweise

Am 21. Juni haben russische Angreifer schwer mit Artillerie und MLRS Städte Chuhuiv, Charkiw, eine Gemeinde Zolotschiw und andere Territorien Charkiwer Gebiet weiter beschossen. Insgesamt sind 15 Zivilisten getötet und 16 verletzt. Unter den getöteten Menschen ist auch ein 8-jähriger Junge.

Digest 120 June 22, 2022.  Russian War Crimes in Ukraine Facts and Evidences

Die Quelle: der Vorsitzende der regionalen Militäradministration in Charkiw, die Staatsanwaltschaft im Charkiwer Gebiet 

 

russische Angreifer beschießen schwer weiter, führen Luftangriffe weiter und versuchen Angriffe im Donezk Gebiet. Am 21. Juni ist ein Zivilist getötet und noch 15 sind verletzt. 40 Häuser sind beschädigt. Aggressoren haben Streumunition verwendet. Kampfhandlungen dauern noch. Digest 120 June 22, 2022.  Russian War Crimes in Ukraine Facts and EvidencesDigest 120 June 22, 2022.  Russian War Crimes in Ukraine Facts and Evidences

Die Quelle: der Vorsitzende der regionalen Militäradministration in Donezk, die Abteilung der Nationalpolizei im Donezk Gebiet 

 

russische Angreifer beschießen schwer weiter, führen Luftangriffe weiter und versuchen Angriffe im Luhansk Gebiet. Am 21. Juni sind mindestens drei Zivilisten  in der Stadt Lysytschansk getötet. Russischer Angriff auf Severodonetsk dauert schon vier Wochen. Digest 120 June 22, 2022.  Russian War Crimes in Ukraine Facts and Evidences

Die Quelle: Der Staatliche Dienst der Ukraine für Notfallsituationen


Ukrainian Women’s Guard

donate to Ukrainian Women’s Guard PayPal mail:    [email protected]

DONATE

Subscribe to our channels and pages

https://www.facebook.com/UkrZhinochaVarta

https://t.me/UWguardNewsEN

https://t.me/zhinkavarta

https://t.me/uaguard

Tags: No tags

Add a Comment

You must be logged in to post a comment